Profil anzeigen

OZ-Rostock exklusiv - Neue Wohnungen, neues Restaurant und Sport

OZ-Rostock exklusivOZ-Rostock exklusiv
OZ-Rostock exklusiv
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
herzlich willkommen zum Newsletter „Rostock exklusiv“, der Ihnen jeden Mittwoch die spannendsten Themen der Hansestadt auf einen Blick präsentiert.
Viel los war in den vergangenen Tagen beim FC Hansa Rostock - vor allem abseits des Platzes. Mit einer deutlichen Mehrheit hat sich die Mitgliederversammlung für weitere Gespräche des Vorstandes mit der Stadt Rostock über den Verkauf des Ostseestadions ausgesprochen. Außerdem wurde ein neuer Aufsichtsrat gewählt.
Sportlich ging es beim ersten großen Rennen in Rostock in diesem Jahr zu: Am Sonntag gingen 1351 Läufer auf den unterschiedlichen Distanzen beim Citylauf an den Start. Bei uns können Sie sich noch einmal die schönsten Bilder ansehen.
Beeindruckend war auch der zweite “Buga-Brückenschlag” im Stadthafen. Wassersportler haben auf der Warnow den Verlauf der geplanten Brücke nach Gehlsdorf nachgebildet. Bis zur Bundesgartenschau 2025 ist noch viel zu tun - der neue Buga-Geschäftsführer Oliver Fudickar hat am 1. September seine Arbeit aufgenommen.
Viel Bewegung soll es auch auf dem Wohnungsmarkt geben. Tausende neue Wohnungen sollen in den kommenden Jahren in Rostock entstehen. Wohnungsunternehmen, ob privat, kommunal oder Genossenschaft, bauen in der ganzen Stadt oder haben es noch vor.
In der vergangenen Woche hat in der KTV zudem ein neues, veganes Restaurant eröffnet. Mit leckerem Fastfood und besonderem Konzept will die neu eröffnete „Küche des Friedens“ den Geschmack von Rostockern und Urlaubern treffen. Mit Streetfood auf Festivals sind die Betreiber schon in aller Munde.
Leider beschäftigt uns auch die Corona-Pandemie weiterhin. Rostock hält seit Wochen den 1. Platz in MV - was die Anzahl der Corona-Erkrankten angeht. Nirgendwo im Land gibt es derzeit mehr Covid-19-Fälle. Wir haben Experten aus Stadt und Klinik nach der Ursache gefragt.
Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund!
Katharina Ahlers,
Redakteurin OZ-Reporter

Exklusiv

Hansa Rostock: Neuer Aufsichtsrat gewählt – Verhandlungen über Stadionverkauf gehen weiter
Rostock: Ostseestadion vor dem Verkauf - Hansa-Mitglieder sollen am Sonntag entscheiden
Rostocker Citylauf: Das sind die schönsten Bilder von der Strecke durch die Innenstadt
Brücke über die Warnow in Rostock: Wassersportler zeigen, wo sie zur Buga stehen soll
Rostock: Hier entstehen neue Wohnungen in Dierkow, Gehlsdorf und Kessin
Rostock: Gut Essen ohne Gewissensbisse – Neues Restaurant in der KTV eröffnet
Rostocks Corona-Zahlen steigen weiter rasant: Wo die Infektionen auftreten
OZ-Eisdielen-Test

OZ-Eisdielen-Test 2021 geht in nächste Runde: Jetzt für Lokalsieger abstimmen
Baustellenreport

(Quelle: Hansestadt Rostock)
(Quelle: Hansestadt Rostock)
Aufgrund von Gleisarbeiten in der Rosa-Luxemburg-Straße kommt es noch bis Sonntag, dem 19. September, zu einer halbseitigen Straßensperrung in diesem Bereich.
Noch etwas länger, bis zum 27. September, wird an der Fernwärmeleitung An der Jägerbäk (von Hausnummer 5 bis 6) gearbeitet. Das führt ebenfalls zu einer halbseitige Sperrung, Sicherungsmaßnahmen entlang der Straße und des Gehwegs.
Alle Rostocker Baustellen auf einen Blick gibt es hier. 
Wetter der Region

Rostock und Warnemünde
Am Donnerstag ist es freundlich und trocken. Auch der Freitag zeigt sich von seiner freundlichen Seite. Für Samstag wird ebenfalls ähnliches Wetter erwartet. Am Sonntag ist es zunehmend bewölkt. Schauer und Gewitter sind lokal unterwegs. Die Temperaturen liegen tagsüber bis 21 Grad. Der Wind weht schwach um West, ab Samstag auf Südost drehend. In Schauer und Gewitternähe ist von stark auffrischendem Wind auszugehen.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Tipp der Woche

Wo schmeckt’s am besten? Fünf Restaurants aus Mecklenburg-Vorpommern treten bei der TV-Show „Mein Lokal, dein Lokal“ auf Kabel 1 gegeneinander an. Mit dabei sind auch Gaststätten aus Rostock und Warnemünde. Wer diesmal triumphiert, erfahren TV-Gucker ab dem 13. September.
Kabel 1-Show „Mein Lokal, Dein Lokal“ in Rostock: Ein Restaurant hat jetzt schon gepunktet
OZ-Leserfoto

(Foto: Jana Hobe)
(Foto: Jana Hobe)
“Es ist wieder soweit - die Schwalben sammeln sich zum Flug in die wärmeren Länder”, schreibt Jana Hobe zu ihrem Bild, das sie zwischen Rostock und Vorweden aufgenommen hat. Damit sei der Herbst nun eingeläutet.
Haben Sie auch ein schönes Foto?
Dann schicken Sie dieses doch gern per E-Mail an newsletter-rostock@ostsee-zeitung.de oder Sie laden es einfach hier hoch.
Mehr Infos rund um Rostock

Wenn Sie noch mehr über Rostock und die Umgebung der größten Stadt im Land erfahren wollen, dann schauen Sie doch auf der OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.